Donnerstag, 10. März 2011

Harlekin in der Kiste

Das muss ich euch unbedingt zeigen.

Ich habe vorhin mit Julia (meiner Lektorin beim Cursed Side Verlag) telefoniert und sie hat mir erzählt, dass die Bücher da sind!

Sie wurden kistenweise geliefert und warten jetzt nur noch darauf endlich ausgepackt und gelesen zu werden.

Ich selbst bin vor Begeisterung in meiner (winzigen!) Wohnung herum gehüpft - da will ich euch natürlich an meiner Vorweihnachtlichen-Osterhasen-Geburtstagsstimmung teilhaben lassen...

Also hier ein paar Bildchen:






1500 Bücher.
Mein Flur wäre mit drei Kisten schon total überfüllt...






Wahnsinn, oder?

Und: Man sind die dick geworden!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Warum sind denn das so viele Seiten?

Aber schön sehen sie aus, oder?

Ach, Kinder ist das aufregend!

Kommentare:

  1. "Man sind die dick geworden!!!!!!!!!!!!!!!!!!"

    Ich dachte mir beim letzten Bild auch: Was sind das denn für Schinken?
    Da wächst die Vorfreude auf mein Exemplar! :D
    Hach, ich freu mich! :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das kannst du aber laut sagen *___* Ich freu mich schon so dermaßen darauf, das glaubst du kaum. Es hat mir wahnsinnigen Spaß gemacht, dich über die Jahre (ja, es sind tatsächlich schon Jahre) zu beobachten und dich sowie deinen Schreibstil wachsen zu sehen. Und mich freut es diebisch, dass du den Sprung geschafft hast!

    AntwortenLöschen
  3. @Katharina
    Meine Lektorin hat am Anfang gesagt:
    "Versuch nicht mehr als 350 Seiten zu schreiben" - Jetzt sind es 496...

    AntwortenLöschen
  4. @Liz
    Danke für die Blumen ;)
    Na immerhin ist mein Schreibstil gewachsen - ich selbst bin immer noch kaum 1,60...
    Ich hoffe sehr, dass du in deinen Erwartungen nicht enttäuscht wirst.

    AntwortenLöschen
  5. Du bist ja eh nicht für die kurzen Geschichten bekannt, und das ist nur gut so!! Ich finde gut ausgearbeitete Charakter sind wichtig für so eine Story. Das hat den Charm von Chaosprinz und Pansyndrom ausgemacht :) Deshalb lese ich es auch mit freuden wieder!

    AntwortenLöschen
  6. uhm... ich bin auch ein bisschen klein geraten xD Ich würde gerne noch ein paar Zentimeter anschrauben, wenn ich das recht bedenke *überleg*

    AntwortenLöschen
  7. @Liz
    Ich kann mich einfach nicht kurzfassen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ist nicht unbedingt das schlimmste =) Der Spruch in der Kürze liegt die Würze stimmt nicht immer xD Ich bin darin auch vollkommen und ganz ganz schlecht

    AntwortenLöschen
  9. 350 Seiten sind auch viiiieeeeel zu wenig. ich bin absolut glücklich über die knapp 500 :3
    (und mal ehrlich, dass die 350 bei dir nicht reichen werden, war doch irgendwie absehbar ;D ich weiß zwar nicht, wieviel gekürzt wurde, aber ich glaub mal, so viel kanns nicht gewesen sein. du hattest die geschichte ja im vergleich zu chaosprinz schon sehr gestrafft)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Libby,
    ich freu mich sehr für dich, denn ich denke, das Buch wird richtig gut ankommen. Ich drück dir auf jeden Fall fest die Daumen, dass es der Renner schlecht hin wird. Ich habe gerade versucht, mir das Buch bei Cursed Side zu bestellen, aber irgendwie funktioniert das noch nicht, oder?!
    Viele Grüße, Honigklecks

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Libby :)
    Ich bin vor kurzem auf deine Geschichten auf Fanfiktion gestoßen und habe sie regelrecht aufgesaugt (bin leider noch nicht dazu gekommen, nen ordentlichen Kommentar zu schreiben... *mich als Schwarzleser oute* *schäm*). Die sind soooo wunderbar geschrieben! Und jetzt habe ich mir sofort Harlekin bestellt! Ich freu mich schon total darauf, das Buch in meinen Händen zu halten und zu lesen!
    Mach weiter so :)
    Liebe Grüße, NaNa-Chan

    AntwortenLöschen
  12. Libby:)
    Du hast einen Blog, ich freu mich.
    Und wenn die Bahnen nicht streiken, werden wir uns am 19.03. - hoffentlich - sehen:). Auf der Leipziger Buchmesse, nach 6 Stunden Zugfahrt.
    Doch für "Harlekin" & ein Signierung auf dem Cover (oder irgendwo da in der Nähe:D) würde ich auch 98767 Stunden Zugfahrt in Kauf nehmen.
    Ich hoffe so sehr, das es bis zum 19.03. noch Bücher gibt. Weil... da aufzuschlagen, und die Bücher sind alle verkauft... ich würde wahrscheinlich weinen:D

    Bis dahin, liebe Grüße!:)
    Heinrich.

    AntwortenLöschen
  13. @arnienna:
    Nein, so wahnsinnig viel hat Julia gar nicht rausgeschmissen.
    Nur hier und da eine kleine Episode, in der ich mal wieder in irgendwelche philosphische Gedankengänge verloren habe ;)

    Aber so viel war das wirklich nicht.
    Ich habe mich echt zusammengenommen... ;)

    AntwortenLöschen
  14. @Heinrich:
    ich denke schon, dass es am 19.03. noch ein oder zwei abgegriffene, kleine Exemplare gibt ;)

    aber ob wir uns sehen werden ist fraglich.
    Ich komme schon am Freitag und gehe dann samstags um ca. 15 Uhr...

    AntwortenLöschen
  15. @NaNa-Chan
    Ich hoffe natürlich sehr, dass du in deinen Erwartungen nicht enttäuscht wirst... ;)

    AntwortenLöschen
  16. Samstag gibts sicher noch Bücher :3 Da geht die Buchmesse ja erst richtig los. Die zwei Tage davor ist meistens nicht so viel los, vor allem Donnerstags nicht.

    Julia meinte, sie schmeißt ne Party, wenn alle mitgenommenen Exemplare tatsächlich auf der LBM weggehen XD

    AntwortenLöschen
  17. @arnienna
    Joah, ich spendiere dann eine Packung Salzstangen und zwei Tüten Nimm-Zwei-Fruchtbonbons ;)

    Nee, im Ernst, ich denke auch nicht, dass sich jemand darum Sorgen machen muss, dass er/sie mit leeren Händen abreist...

    AntwortenLöschen